Peaky Blinders Photoshoot

Einige von euch kennen bereits die Netflix Serie "Peaky Blinders, Gangsters of Birmingham", ich habe mich durch die Serie inspirieren lassen und habe kurzerhand ein Fotoshooting geplant.



 

Was ist wichtig wenn ich so ein Projekt plane?

Zum einen das passende Modell, zum anderen natürlich auch die passende Location!

Vorab aber auch ganz viele Moods sammeln und ein Moodboard erstellen. In diesem speziellen Fall war es besonders wichtig auch das Outfit zu planen, denn wir reisen zurück nach 1900. Als dann alles soweit geplant war ging es auch schon los. Der erste Teil des Shootings fing im Fotostudio an. Dort habe ich verschiedene Sets aufgebaut. Dazu zählt natürlich auch, dass man verschiedene Lichtstimmungen erstellt.




 

Aber das ist noch nicht alles...

Zugegeben das erste Shooting war nicht nur anstrengend im Bezug auf die Umbauten im Fotostudio sondern auch für die Lunge des Models. Nachdem wir das Studio wieder in den Ursprungszustand zurück gesetzt haben und ich zu Hause die ersten Bilder gesichtet habe ging es auch schon weiter. Zur goldenen Stunde trafen wir uns in einer Outdoor Location wieder. Was könnte perfekter dafür sein als der Landschaftspark in Duisburg?